Ortsvereinsvorstand

1. Vorsitzender

Wolfgang Schwarz

Wolfgang Schwarz
74186 Weinsberg-Gellmersbach
Email:wolfgang_schwarz(at)freenet.de

 

2. Vorsitzende

Rita Gold

Rita Gold
74189 Weinsberg-Gellmersbach
Email: ritamgold(at)aol.com

 

Schriftführerin

Rita Gold

Kassierer

Horst Gold neu 19

Horst Gold
74189 Weinsberg

 

Beisitzerin

Gisela Gräber
74189 Weinsberg
Email: gisela.graeber(at)t-online.de

 

Beisitzerin

Susanne Jakob
74189 Weinsberg
Email: Susanne.Jakob(at)spd.de

 

Beisitzer

Wolfgang Kresser
74189 Weinsberg
Email: wkresser(at)aol.com

 

Revisor

Kom 2019

Richard Weller
74189 Weinsberg
E-Mail: rweller1808(at)gmail.com

 

Beisitzer

Klaus Zinke
74189 Weinsberg
Tel.: 07134 / 8675

 

 

Delegierte

Rita Gold, Stephan Franczak und Wolfgang Schwarz als Delegierte

So funktioniert der Antrag

vorwärts aktuell

Neues von den Websozis

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info

Mitglied werden

Counter

Besucher:296816
Heute:37
Online:1